Schnittschutzhose - professioneller Schutz beim Umgang mit Motorsägen


Forst Schnittschutzhose Bundhose e.s.vision cross
Zahlungsmöglichkeiten

PayPal
Kreditkarte
Vorauskasse
Rechnung

Retouren - schnell & unkompliziert

Rücksendung und Umtausch - schnell und unkompliziert

Innerhalb 30 Tagen können Sie bestellte Ware bei engelbert strauss umtauschen oder zurück schicken.
Schicken Sie Ihr Retouren-Paket an:

engelbert strauss International AG
Oberstraße 194
CH-9000 St. Gallen

Versandkostenfrei bestellen!

Jetzt bis zum 23. Dezember 2016 versandkostenfrei bestellen!

Lange Kollektionslaufzeiten

Auch nach Jahren sind unsere durchlaufenden Kollektionen noch lieferbar. Profitieren Sie von unseren langen Kollektionslaufzeiten und sichern Sie sich langfristig Ihren professionellen Unternehmens-Auftritt.

Wie im Baukastensystem sind unsere Produkte untereinander kombinierbar, saisonale Farb-Highlights geben bei aller Einheitlichkeit immer wieder Anreize für neue Looks.

Schnittschutzhose - die Schutzkleidung bei der Waldarbeit


Die Schnittschutzhose für professionelle Sicherheit und Schutz bei der Waldarbeit. Beim Umgang mit Kettensägen ist es unumgänglich die richtige Sicherheitsausrüstung zu tragen um sich vor möglichen Verletzungen zu schützen. Die Schnittschutzhose gehört hierbei zur notwendigen Grundausstattung und sollte mehrere Funktionen erfüllen.
Im Vordergrund beim Tragen einer Schnittschutzhose steht der verlässliche Schutz des Beinbereichs beim Arbeiten mit einer Motorsäge. Das verarbeitete mehrschichtige Schnittschutzmaterial blockiert die Säge wenn diese den Oberstoff der Schnittschutzhose zerschneidet und verhindert so gefährliche Verletzungen. Dieser Schnittschutz wird in der Forstbekleidung von engelbert strauss eingesetzt und stetig weiterentwickelt. Neben der Sicherheit die hierbei eine wichtige Rolle spielt, steht der Komfort der Schnittschutzhose bei den Weiterentwicklungen stets im Fokus. Besonders die Forstschnittschutzhose e.s.vision cross bietet optimalen Schutz und höchsten Komfort auf der Arbeit. Durch die innovative diagonale Anordnung der acht Schnittschutzlagen bietet die Einlage einen erweiterten Schnittschutzradius und ist dazu noch hoch elastisch. Kombiniert mit flexiblem Außenstoff garantiert die Schnittschutzhose uneingeschränkte Bewegungsfreiheit.

Die KWF-zertifizierte e.s. Forst-Schnittschutzhose

Weiches Stretch-Gewebe und bequeme Schnitte ermöglichen ein angenehmes Tragegefühl sowie maximale Bewegungsfreiheit. Eine revolutionäre Mikrofaser aus modernster Textil-Technologie bildet hierfür die Basis und sorgt mit Hilfe zweier Oberflächen mit unterschiedlichen Strukturen für schnelle Trocknung der Schnittschutzhose. Dank der Verarbeitung atmungsaktiver Materialien wird bei der Schutzkleidung zudem ein Nässesstau verhindert.

Mit einer e.s. Schnittschutzhose wird Ihnen Komfort und Sicherheit auf höchstem Niveau geboten. Dies zeigt auch die Zertifikation mit dem KWF PROFI Zeichen durch die zentrale Prüfstelle, das Kompetenzzentrum für Forst- und Waldarbeit. Die e.s. Schnittschutzhosen sind sowohl als Bund-, als auch als Latzhose erhältlich und erfüllen neben besagter Zertifizierung die Schnittschutzklasse 1, EN-381-5. Beide Varianten sind mit verschiedenen Taschen ausgestattet und ermöglichen ein müheloses Verstauen von Werkzeug, wie z.B. Zollstock oder Motorsägenschlüssel. Extremen Belastungen hält die Kevlar-verstärkte Kniepartie auch bei anspruchsvollen Arbeitseinsätzen stand.

Die Schnittschutzhose von engelbert strauss - Stark und sicher im Design

Auch beim Design der Schnittschutzkleidung lässt sich erkennen, dass der Sicherheitsaspekt der Schnittschutzhose bei engelbert strauss an vorderster Stelle steht. Durch moderne Farbkombinationen in rot/gelb, blau/orange und grau/orange hebt sich der Träger vom Umfeld ab und eine zusätzliche Funktion der Schnittschutzkleidung, die erhöhte Sichtbarkeit, wird gewährleistet. Durch integrierte Reflektoren ist auch ein sicheres Arbeiten in der Dunkelheit möglich. Zusätzlich zur Schnittschutzhose empfiehlt engelbert strauss für Forstarbeiten auch den Einsatz von geeigneten Schnittschutzstiefeln. Diese speziell für den Forstbedarf entwickelten Schnittschutzschuhe werden von engelbert strauss in den Sicherheitsklassen S1-S5 angeboten.

Mehr zum Thema

zurück